Stiftung Bethanien Moers

(Digitale) Markenführung
auf allen Touchpoints

Mit gewachsenen Strukturen und einer Vielzahl an unterschiedlichen Organisationseinheiten sowie verschiedenen Zielgruppen und Anforderungen war die Stiftung Bethanien Moers auf der Suche nach einem neuen Erscheinungsbild, einer klaren Positionierung und Botschaften über die gesamte Marke hinweg – einheitlich und für alle verständlich.
Nach einem kürzeren Testlauf, der die Neugestaltung des Onkologischen Zentrums betraf, wurde port-neo
als Agentur für einen holistischen Marken-Relaunch (on- und offline) gewählt.

Das ist Bethanien

Stiftung Bethanien Moers

Bei der Stiftung Bethanien Moers steht der Mensch im Mittelpunkt – und das bereits seit der Gründung. Denn die Stiftung entstand als eine Initiative von Bürger:innen für Bürger:innen. Um hilfesuchenden Menschen auf Augenhöhe zu begegnen und sie mit Expertise zu unterstützen. Im Sinne der Leitlinien: Miteinander, Würde und Menschlichkeit dient sie der individuellen Beratung, Versorgung, Betreuung und Begleitung von Menschen in allen Lebensphasen.

0 k

Mitarbeiter:innen in der gesamten Stiftung

0

Betten hat das Bethanien Krankenhaus

0

Plätze im Seniorenstift

Herausforderung

Fehlende Einheitlichkeit

Über viele Jahre hinweg sind die Strukturen der Stiftung Bethanien Moers immer weiter gewachsen und komplexer geworden. Das zeigt unter anderem die Vielzahl der unterschiedlichen Organisationseinheiten. Hinzu kommen verschiedene Zielgruppen mit unterschiedlichsten Anforderungen: Patientinnen und Patienten, Mitarbeitende, Ärztinnen und Ärzte, Partnerinnen und Partner, Bewerbende etc. Gemeinsam führten diese Punkte über die gesamte Marke hinweg zu einem uneinheitlichen Erscheinungsbild sowie einer fehlenden Positionierung und unklaren Botschaften.

 

Unsere Lösung

Markenauftritt ganzheitlich neu gedacht: über alle Touchpoints und Zielgruppen hinweg

Nach einem gemeinsamen Marken- und Positionierungsworkshop setzten wir neben der Neuentwicklung des Logos, der CD-Farben und Tonalität auch die neue Corporate Website sowie alle Werbemaßnahmen (inkl. Mitarbeitergewinnung) für die Stiftung Bethanien Moers um.​

1. Logo-Entwicklung

Giebeldach

+

Kreuz

=

Idee

Zielgruppen-, Logo- und Farbgestaltung aus dem Playbook

2. Corporate Website

Mockup-Laptop-touch

3. Überarbeitung aller Printmaterialien

So konnten wir...

… einen konsistenten, integrierten und gegenseitig stärkenden Auftritt der vielfältigen Fachbereiche, Fachkliniken und Einrichtungen in der digitalen und realen Welt schaffen.

… die Expertise und Qualität der Fachzentren in den Fokus der Kommunikation rücken.

… das Image als Schwerpunktversorger der Region stärken und die Außenwirkung verbessern.

… die Marke und Gestaltung des Corporate Designs relaunchen und weiterentwickeln.

… die Bethanien Moers Website- und Print Materialien optimieren.

Unsere Leistungen

Ein Auszug unserer Leistungen für Corporate Branding

Analyse

Analyse des Status Quo und der Bedürfnisse

Strategie

Strategie und Markenpositionierung

Kreation

Konzeption des neuen Markenbildes

Umsetzung des Playbooks und der Assets

Performance

Beratung, Austausch und Optimierung

Markenpositionierung von innen heraus gedacht

„Bei einer Markenneupositionierung ist mir immer besonders wichtig, die Bedürfnisse aller in Einklang zu bringen – also die unserer Kundinnen und Kunden, aber auch die der Zielgruppen.“

Angela, Head of Strategy bei port-neo

Unsere Key Takeaways

Ein Markenrelaunch funktioniert nur, wenn er einheitlich über alle Touchpoints hinweg gedacht ist.

Bei einer Markenneupositionierung sollten immer die Bedürfnisse aller Stakeholder in Betracht gezogen werden.

Historie und Moderne schließen sich nicht gegenseitig aus.

Echte Cases

Echte Ergebnisse

port-neo – where data meets empathy

Gruendung_agentur_icon

Gründung der Agentur

feste und passionierte Mitarbeiter:innen

Standorte in Deutschland und der Schweiz

Fritz Engels

„Sie brauchen Unterstützung bei einem Markenrelaunch? Sprechen Sie uns gerne an!“

Fritz Engels

Head of Business Development & General Manager

The CX-Agency

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?